Windows muss immer aktualisieren? Reparier es jetzt

Windows Always Needs Update

Windows muss immer aktualisiert werden Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Zugegebenermaßen sind Microsoft-Updates sehr wichtig, um Ihren PC vor unzähligen Sicherheitsbedrohungen zu schützen. Sie stellen außerdem sicher, dass Sie die beste Erfahrung bei der Verwendung verschiedener Microsoft-Software einschließlich ihrer Office-Suite genießen. Manchmal können sich die Updates jedoch als störend erweisen, da der Technologieriese die Update-Funktion so konzipiert hat, dass Windows immer aktualisiert werden muss, manchmal mehrmals an einem Tag.



Wie können Sie dieses Verhalten beenden und Ihren Windows 10-PC in Ruhe verwenden? Schauen wir uns die Ursache dieses aufdringlichen Verhaltens an, bevor wir diskutieren, wie es gestoppt werden kann.

Wie bereits erwähnt, garantiert ein aktualisiertes Betriebssystem maximale Sicherheit für Benutzer. Aber nicht alle Benutzer sind entschlossen, Windows 10 zu aktualisieren. Microsoft hielt es daher anscheinend für sinnvoll, Windows 10 automatisch zu aktualisieren.



auf Gerät übertragen Windows 10 Gerät reagiert nicht

Das Unternehmen ist stets bemüht, die Hersteller von schädlicher Software zu erreichen, indem es häufig neue Updates veröffentlicht. Folglich gibt es so viele Updates, mit denen bestimmte Schwachstellen behoben werden sollen. Für einige ist die automatische Aktualisierungsfunktion zeitsparend. Andere Benutzer finden es jedoch ziemlich aufdringlich und werden alles daran setzen, die Praxis zu beenden .

  • LESEN SIE AUCH: Hier erfahren Sie, wie Sie den Windows-Update-Fehler 0x80070424 endgültig beheben

Warum wird Windows 10 ständig aktualisiert?

  1. Verwenden Sie Gruppenrichtlinien, um automatische Updates zu deaktivieren
  2. Deaktivieren Sie die automatische Aktualisierung mithilfe der Windows-Registrierung
  3. Stellen Sie Ihre Internetverbindung so ein, dass sie gemessen wird
  4. Blockieren Sie den Windows Update-Dienst
  5. So installieren Sie Updates manuell

1. Verwenden Sie Gruppenrichtlinien, um automatische Updates zu deaktivieren

Benutzer von Windows 10 Professional , Enterprise- und Education-Versionen können automatische Updates mithilfe ihrer Versionen sperren Gruppenrichtlinien-Editor . Sobald dies erledigt ist, werden Sie von der Gruppenrichtlinie über neue Updates informiert, anstatt diese automatisch zu installieren.



Fortnite kann nicht an der Party teilnehmen
  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. um das Run-Dienstprogramm zu starten .
  2. Art gpedit.msc Klicken Sie dann auf OK. So stoppen Sie den Registrierungseditor für die automatische Aktualisierung von Windows 10
  3. Klicke auf Computerkonfiguration, dann wählen Sie Administrative Vorlagen und zuletzt wählen Windows-Komponenten. Deaktivieren Sie die automatische Aktualisierung von Windows 10 für den neuen Schlüssel
  4. Klicken Sie nun auf Windows Update . Windows muss immer einen neuen Schlüssel aktualisieren
  5. Doppelklicken Sie auf Konfigurieren Sie automatische Updates . Windows muss immer ein neues Dword aktualisieren
  6. Wählen Behindert (wie gezeigt) und klicken Anwenden dann IN ORDNUNG. NoAutoUpdate-Schlüssel Windows muss immer aktualisiert werden

Dadurch wird die automatische Windows Update-Funktion deaktiviert.


2. Deaktivieren Sie die automatische Aktualisierung über die Registrierung

Wenn Ihr Windows immer aktualisiert werden muss, können Sie es mithilfe von beheben Registierungseditor . Die Registrierung ist eines der leistungsstärksten Computerverwaltungstools und kann Ihnen dabei helfen, dieses Problem in den Griff zu bekommen. Gehen Sie wie folgt vor, um diese Änderungen vorzunehmen:

  1. Starten Sie das Run-Tool, indem Sie auf drücken Windows-Taste + R.
  2. Art regedit und drücke Eingeben . Wählen Ja wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung (Benutzerkontensteuerung) dazu aufgefordert werden. Wertdaten, wie Windows 10 Update dauerhaft deaktiviert wird
  3. Gehen Sie zu diesem Pfad:
    • HKEY_LOCAL_MACHINE SOFTWARE Policies Microsoft Windows
  4. Rechtsklick auf der Windows Ordner / Schlüssel dann auswählen Neu und klicken Sie auf Schlüssel .
    Messverbindungsfenster müssen ständig aktualisiert werden
  5. Nennen Sie diesen Schlüssel (neu) Windows Update dann drücken Eingeben.
    Bei jedem Herunterfahren nach Updates für Windows 10 suchen
  6. Jetzt Rechtsklick auf dem frisch erstellten Schlüssel (Windows Update) und wählen Sie Neu erneut und dann auf klicken Schlüssel . Sie werden diesen neuesten Schlüssel benennen BEIM dann drücken Eingeben .
  7. Jetzt Rechtsklick Wählen Sie dann auf der rechten Seite (von AU) aus Neu dann klicken Sie auf DWORD (32-Bit) -Wert .
  8. Nennen Sie diesen neuen DWORD-Schlüssel NoAutoUpdate dann drücken Eingeben .
  9. Nochmal Doppelklick auf diesem neu erstellten DWORD-Schlüssel und ändern Sie sein Wertdatum auf 1 (von 0).
  10. Klicken in Ordnung und starten Sie Ihren PC neu.

Verwenden Sie alternativ diese Problemumgehungen, wenn Sie Windows 10 Home Edition verwenden, um dieses Problem zu beheben.




3. Stellen Sie Ihre Internetverbindung so ein, dass sie gemessen wird

Einschränkung Ihres WiFi Internetverbindung kann auch dazu beitragen, das schreckliche Verhalten zu verhindern, bei dem Windows immer aktualisiert werden muss.

  1. Klick auf das Start Knopf .
  2. Klick auf das die Einstellungen .
  3. Wählen Sie das Netzwerk & Internet .
  4. Klicken W-lan (im linken Bereich).
  5. Wähle aus Name der Wi-Fi-Verbindung Sie verwenden.
  6. Klicken Sie darauf und aktivieren Sie Als Messverbindung einstellen Möglichkeit.

4. Blockieren Sie die Update Services

Deaktivieren des für die automatisierte Updates kann manchmal helfen, wenn Windows immer aktualisiert werden muss.

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. um die Run-Box zu starten.
  2. Art services.msc dann drücken Eingeben .
  3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie finden Windows Update dann Doppelklick es.
  4. Wählen Behindert in demStarttypdann wählen Sie Anwenden und in Ordnung .

5. So installieren Sie Updates manuell

Sobald Sie eine der oben genannten Korrekturen implementiert haben, müssen Sie wichtige Updates nach Belieben herunterladen und installieren. Hier erfahren Sie, wie Sie manuell nach Updates suchen.

  1. Öffne das Einstellungen App.
  2. Klicken Update & Sicherheit und dann Windows Update.
  3. Klicken Sie nun auf Auf Updates prüfen .
  4. Wenn ausstehende Updates anstehen, installieren Sie diese.

Hier sind einige Lösungen, die Sie verwenden können, wenn Windows immer aktualisiert werden muss. Probieren Sie sie also alle aus und teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit, ob sie funktionieren.

Xbox 360 Controller funktioniert nicht

WEITERE FÜR SIE AUSGEWÄHLTE LEITFADEN: