Windows Media Player kann keine Datei vom Gerät löschen [FIX]

Windows Media Player Cannot Delete File From Device

Steam Civilization 5 startet nicht
Windows Media Player kann eine Datei nicht löschen Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Der Windows Media Player ist eine der besten Apps für Multimedia, aber einige Benutzer haben dies gemeldetWindows Media Player kann keine Datei vom Gerät löschen.Es ist unnötig zu erwähnen, dass es bestenfalls ein kleines Problem ist und leicht behoben werden kann.



Was tun, wenn Windows Media Player eine Datei nicht vom Gerät löschen kann?

1. Löschen Sie die Datei von Ihrem PC

  1. Schließen Sie Ihr Gerät - entweder das Windows Phone oder den MP3-Player - an Ihren Computer an.
  2. Klicke auf Start > Dateimanager .
    Schließen Sie das Gerät an und versuchen Sie es zu löschen, wenn Windows Media Player eine Datei nicht vom Gerät löschen kann
  3. In dem Dateimanager Windows, klicken Sie auf Dieser PC aus den Optionen auf der linken Seite.
  4. Ihr externes Gerät sollte hier aufgelistet sein. Doppelklick darauf, um seine Dateistruktur zu enthüllen.
  5. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem die Musik- oder Videodateien gespeichert sind.
  6. Suchen Sie die Datei, die Sie entfernen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Löschen. Klicken Ja bestätigen.

Suchen Sie einen plattformübergreifenden Media Player? Probieren Sie diese großartigen Apps aus!



2. Überprüfen Sie, ob die Windows Media Player-Bibliotheksdatenbank beschädigt wurde

  1. Starte den Lauf Fenster durch Drücken der Tastaturkombination von Windows und R. Tasten. Alternativ können Sie auch eingeben Lauf in dem Cortana-Suchfeld und wählen Sie die App ausführen aus dem Suchergebnis.
  2. Art
     % LOCALAPPDATA%  Microsoft  Media Player 

    in dem App ausführen und klicken Sie auf in Ordnung .

  3. Wählen Sie im folgenden Fenster alle Dateien aus und löschen Sie sie.
    Erstellen Sie die WMP-Bibliotheksdatenbank neu, wenn Windows Media Player eine Datei nicht vom Gerät löschen kann
  4. Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie nur die Dateien und keine darin enthaltenen Ordner löschen.
  5. Starten Sie Windows Media Player neu. Dadurch wird die Datenbank erneut erstellt.
  6. Versuchen Sie, die gewünschte Datei zu löschen.

3. Setzen Sie die Medienbibliothek zurück

  1. Starten Sie Ihr Gerät neu.
  2. Art Dienstleistungen in dem Cortana-Suchfeld und wählen Sie die Services App aus dem Suchergebnis.
  3. In dem Dienstleistungen Fenster suchen Windows Media Player-Netzwerkfreigabedienst .
    Beenden Sie den WMP-Netzwerkfreigabedienst, wenn Windows Media Player eine Datei nicht vom Gerät löschen kann
  4. Überprüf den Status . Wenn es gezeigt wird zu sein Gestartet , Doppelklick auf den Dienst und klicken Sie auf Halt um den Dienst zu beenden.
  5. Geben Sie als Nächstes ein
     % LOCALAPPDATA%  Microsoft 

    in dem Cortana-Suchfeld .

  6. Wählen Sie das erste Suchergebnis aus.
  7. Lokalisieren Media Player und benenne es in etwas anderes um, wie zum Beispiel:Media Non Player.
    Benennen Sie den Media Player-Ordner um, wenn Windows Media Player eine Datei nicht vom Gerät löschen kann
  8. Möglicherweise müssen Sie die Einstellung auswählen, um versteckte Dateien und Ordner anzuzeigen, wenn Sie die nicht sehen können Media Player-Ordner als das gleiche könnte versteckt werden.
  9. Starten Sie Windows Media Player neu.
  10. Starten Sie Media Player erneut und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Dies sollte alles sein, was Sie tun müssen, um die Situation zu beheben, in der Windows Media Player eine Datei nicht vom Gerät löschen kann.

In der Zwischenzeit stehen Ihnen einige verwandte Ressourcen zum Durchsuchen zur Verfügung.