Sie haben nicht genügend Berechtigungen zum Konfigurieren der Verbindung [FIX]

You Do Not Have Sufficient Privileges

Sie haben nicht genügend Berechtigungen zum Konfigurieren der Verbindungseigenschaften Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Viele Windows 10-Benutzer haben beim Versuch ein Problem gemeldet Bridge-Netzwerkverbindungen . Fehlermeldung Sie verfügen nicht über ausreichende Berechtigungen zum Konfigurieren der Verbindungseigenschaften. Wenden Sie sich an Ihren Administrator erscheint und macht die Benutzer hoffnungslos.



Ein Benutzer teilte seine Bedenken auf der Microsoft Support-Forum .

Ich kann nicht auf die Eigenschaften meiner drahtlosen Netzwerkverbindung oder meiner lokalen Verbindung im Netzwerk- und Freigabecenter zugreifen. Ich habe versucht, auf Eigenschaften zuzugreifen, weil mein WLAN- und Ethernet-Tag verbunden war, aber kein Internetzugang. Wenn ich in die Eigenschaften gehe, wird die Meldung angezeigt, dass Sie nicht über ausreichende Berechtigungen zum Konfigurieren von Verbindungsberechtigungen verfügen. Wenden Sie sich an Ihren Administrator. ' Mein Konto und das einzige Konto auf meinem Computer ist jedoch ein Administrator. Bitte helfen Sie



Um Ihnen bei der Behebung dieses Problems zu helfen, haben wir einige Lösungen gefunden.

Warum kann ich die Netzwerkverbindungseigenschaften nicht anzeigen oder bearbeiten?

1. Stellen Sie sicher, dass Sie als Administrator ausgeführt werden

  1. Drücken Sie die Start-Taste> öffnen Die Einstellungen.
  2. Gehe zu Konten > klicken Familie & andere Benutzer.
  3. Wählen Kontotyp ändern.
  4. Wählen Sie unter Kontotyp Administrator > klicken IN ORDNUNG.
  5. Überprüfen Sie, ob sich dadurch etwas geändert hat.

2. Erstellen Sie einen neuen Benutzer mit Administratorrechten

  1. Drücken Sie die Start-Taste> öffnen Die Einstellungen.
  2. Gehe zu Konten > klicken Familie & andere Benutzer.
  3. Wählen Fügen Sie jemand anderen auf diesem PC hinzu.
  4. Wählen Ich habe keine Anmeldeinformationen für diese Person.
  5. Klicken Fügen Sie einen Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzu.
  6. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein: Benutzername, Passwort, Sicherheitsfragen> Klicken Nächster.
  7. Dann müssen Sie festlegen, dass es über Administratorrechte verfügt.> Klicken Sie auf die Schaltfläche Start> Öffnen Die Einstellungen.
  8. Drücken Sie die Start-Taste> öffnen Die Einstellungen.
  9. Gehen Sie zu Konten> klicken Sie auf Familie & andere Benutzer.
  10. Wählen Kontotyp ändern.
  11. Unter Konto Typ , wählen Administrator > klicken IN ORDNUNG.
  12. Starten Sie den PC neu und melden Sie sich erneut mit dem neu erstellten Konto an, um festzustellen, ob das Problem behoben wurde.

Suchen Sie nach dem besten Weg, um Verbindungen zu kombinieren oder zu überbrücken? Hier sind die besten Optionen zur Auswahl




3. Fügen Sie der Administratorgruppe einen Benutzer hinzu

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start> Öffnen Computermanagement.
  2. Erweitern Lokale Benutzer und Gruppen Klicken Sie im linken Bereich auf Gruppen.  Lokale Gruppen für die Computerverwaltung, über die Sie nicht verfügen Berechtigungen zum Konfigurieren der Verbindungseigenschaften
  3. Wählen Administratoren Klicken Sie im mittleren Bereich auf Mehr Aktionen im rechten Bereich unter Administratoren > auswählen Zur Gruppe hinzufügen…
  4. In dem Administratoren Eigenschaften Fenster auswählen Hinzufügen…
  5. Wählen Sie einen Namen für den neuen Benutzer> klicken Sie auf Namen überprüfen.
  6. Richten Sie ein Kennwort für den Benutzer ein> starten Sie Ihren PC neu und melden Sie sich als neuer Benutzer an.

4. Aktualisieren Sie Windows

  1. Drücken Sie die Start-Taste> öffnen Die Einstellungen.
  2. Klicken Update & Sicherheit.
  3. Wählen Windows Update> klicken Auf Updates prüfen.
  4. Wenn Updates gefunden werden, lassen Sie den Vorgang abschließen und starten Sie Ihren Computer neu.
  5. Überprüfen Sie nach dem Neustart Ihres PCs, ob das Problem durch das Aktualisieren von Windows behoben wurde.

Wir hoffen, dass unser Leitfaden zur Behebung der Windows-Berechtigungsprobleme die von Ihnen benötigten Informationen liefern konnte. Wenn Sie diesen Artikel hilfreich fanden, hinterlassen Sie einen Kommentar im Kommentarbereich unten.

Die Installation von macos konnte nicht abgeschlossen werden

LESEN SIE AUCH: