Sie haben nicht genügend Berechtigungen, um [EXPERT FIX] zu löschen.

You Do Not Have Sufficient Privileges Delete

Sie haben nicht genügend Berechtigungen zum Löschen oder dieses Objekt ist vor versehentlichem Löschen geschützt Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Wenn Sie auf Ihren Active Directory-Benutzern und -Computern oder ADUC auf Ihrem Windows Server arbeiten, sind Sie möglicherweise mit dem Problem konfrontiertSie haben nicht genügend Berechtigungen zum Löschen oder dieses Objekt ist vor versehentlichem Löschen geschütztArt des Fehlers. Diese Meldung wird angezeigt, wenn Sie versuchen, eine Organisationseinheit oder Organisationseinheit zu löschen. Zum Glück haben wir ein paar Lösungen für Sie.



So hat ein Benutzer das Problem beschrieben TechNet Microsoft Forum:

Wir haben in letzter Zeit eine Handvoll Anrufe von unseren Netzwerkadministratoren erhalten, die sich darüber beschwert haben, dass sie keine Computerkonten löschen können.



Computer verliert immer wieder IP-Adresse

Das Dialogfeld 'Active Directory abrufen' gibt an, dass sie ein Verlierer sind ... 'Sie haben nicht genügend Berechtigungen, um XXXXXX zu löschen'.

Wenn dies auftritt, sind alle Adminis für das betreffende Problemobjekt betroffen.



Wie behebe Sie haben nicht genügend Berechtigungen, um Fehler zu löschen?

1. Verwenden Sie die erweiterten Funktionen von ADUC

  1. Klicken Sie zunächst auf Aussicht und auswählen Erweiterte Funktionen .
  2. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Organisationseinheit, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie dann Eigenschaften.
    Erweiterte Funktionen Sie verfügen nicht über ausreichende Berechtigungen zum Löschen oder dieses Objekt ist vor versehentlichem Löschen geschützt
  3. Klick auf das Objekt.
  4. Deaktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen Objekt vor versehentlichem Löschen schützen .
  5. Versuchen Sie nun, die betreffende Organisationseinheit zu entfernen.

2. Active Account-Lösung

  1. Gehen Sie zu den Konten Sicherheit Tab.
  2. Klick auf das Fortgeschrittene und dann deaktivieren wir das Kontrollkästchen Vererbbare Berechtigungen des übergeordneten Objekts inkludieren Box.
    Vererbbare Berechtigungen einschließen Sie haben nicht genügend Berechtigungen zum Löschen
  3. Klicken Sie einfach auf in Ordnung Anschließend schließen Sie den Eigenschaftendialog. Jetzt können Sie das Objekt erneut löschen.

3. Konvertieren Sie Datumsparameter

Datenparameter konvertieren Sie haben nicht genügend Berechtigungen zum Löschen oder dieses Objekt ist vor versehentlichem Löschen geschützt

  1. Konvertieren Sie Ihren Datums- und Zeitparameter.
  2. Versuchen Sie, Ihre Datums- und Zeitparameter auf a zu setzen String Geben Sie Ihre Einheiten ein.

4. Entfernen Sie benutzerdefinierte Datumsklassen

Benutzerdefinierte Datenklassen Sie haben nicht genügend Berechtigungen zum Löschen oder dieses Objekt ist vor versehentlichem Löschen geschützt

  1. Gehen Sie zu den Eigenschaften des Geräts und entfernen Sie die benutzerdefinierten Datenklassen.
  2. Entfernen Sie eingebettete Einheiten im Bericht mithilfe des Microsoft Report Builder.

5. Überprüfen Sie Ihre Verbindung

Überprüfen der Datenquellenverbindung Sie verfügen nicht über ausreichende Berechtigungen zum Löschen oder dieses Objekt ist vor versehentlichem Löschen geschützt



  1. Stellen Sie sicher, dass Sie mit der richtigen Datenquelle verbunden sind.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie mit der Tabelle verbunden sind, die die benötigten Tabellen enthält, und dass Sie die Berechtigung haben, auf die betreffende Datenquelle zuzugreifen.

Hier sind einige Lösungen, die Sie möglicherweise zur Behebung verwendenSie haben nicht genügend Berechtigungen zum Löschen oder dieses Objekt ist vor versehentlichem Löschen geschütztError. Probieren Sie unbedingt alle unsere Lösungen aus und teilen Sie uns mit, ob sie für Sie funktioniert haben.

Der Computer wird heruntergefahren, wenn Spiele gespielt werden, die nicht überhitzt sind

Verwandte Geschichten zum Auschecken: