Ihr Xbox One-Headset funktioniert nicht? Hier ist das Update

Your Xbox One Headset Won T Work

Fix Xbox One Headset Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Können Sie über Ihr Xbox One-Headset keinen Ton hören? Oder vielleicht die Mikrofon funktioniert nicht mehr , das Headset nimmt andere Stimmen auf oder summt weiter und hat Probleme mit Verzögerung und Latenz?



Dies sind nur einige Anzeichen dafür, dass das Xbox One-Headset nicht funktioniert, und es kann ziemlich frustrierend werden, während sich das gesamte Spielerlebnis nicht lohnt - ich meine, was ist ein Spiel ohne Sound oder Feedback?

Beachten Sie jedoch, dass über Bluetooth verbundene Controller keine Anhänge wie Headsets unterstützen. Wenn Sie also eines auf Ihrem PC verwenden möchten, schließen Sie den Controller über einen WLAN-Adapter oder USB an und schließen Sie das Headset dann direkt an an die Steuerung.



Schlingenfehler 8-12

Wir haben verschiedene Korrekturen aufgelistet, um dieses Problem zu beheben, damit Sie wieder zu Ihrem Spiel zurückkehren und alles genießen können.

DNS löst Xbox-Servernamen nicht auf

Was kann ich tun, wenn mein Xbox One-Headset nicht funktioniert?

  1. Allgemeine Lösungen zur Fehlerbehebung
  2. Überprüfen Sie Ihr Profil / Konfigurieren Sie den Datenschutz und die Online-Einstellungen
  3. Schalten Sie Ihre Xbox One-Konsole aus und wieder ein
  4. Überprüfen Sie Ihre Einstellungen
  5. Passen Sie das Spiel- / Chat-Gleichgewicht an
  6. Firmware aktualisieren
  7. Überprüfen Sie den Chat-Mixer
  8. Ersetzen Sie Ihren Controller
  9. Ersetzen Sie Ihr Headset

1. Allgemeine Lösungen zur Fehlerbehebung

Wenn Sie bei Verwendung des Headsets keinen Ton hören oder andere Sie nicht hören können, finden Sie hier einige allgemeine Korrekturen, die Sie ausprobieren können, bevor Sie andere Lösungen verwenden:



  • Trennen Sie das Headset oder ziehen Sie das Headset-Kabel vom Controller ab und schließen Sie es wieder fest an den Controller an
  • Stellen Sie sicher, dass das Headset nicht stummgeschaltet ist, indem Sie die Stummschalttaste an den Headset-Bedienelementen aktivieren
  • Erhöhen Sie den Ton, indem Sie auf Einstellungen> Gerät und Zubehör gehen und Ihren Controller auswählen, um die Audioeinstellungen anzupassen
  • Verwenden Sie einen anderen Controller oder ein anderes Headset, um zu überprüfen, ob die Hardware fehlerhaft funktioniert
  • Aktualisieren Sie Ihren Controller, um die neueste Software zu erhalten
  • Stellen Sie sicher, dass Sie das Xbox One-Headset nur mit Xbox One-Controller verwenden, da es nicht für die Verwendung mit anderen Geräten vorgesehen ist. Außerdem überträgt die Konsole keine Spieletöne oder Musik über das Headset
  • Reinigen Sie Ihre Xbox-Hardware, indem Sie das Headset, das Kabel und den Anschluss auf Defekte überprüfen. Stellen Sie sicher, dass sich am Headset-Anschluss kein Schmutz befindet.
  • Überprüfen Sie die Akkus des Controllers. Wenn sie schwach sind, wird das Headset nicht mit Strom versorgt. Sie müssen es daher vor der Verwendung aufladen.
  • Starten Sie Ihre Konsole neu, indem Sie das Netzkabel 15 Sekunden lang abziehen.

2. Überprüfen Sie Ihr Profil / Konfigurieren Sie den Datenschutz und die Online-Einstellungen

Überprüfen Sie Ihr Profil. Manchmal verhindern Kinderprofile das Chatten, und wenn das von Ihnen verwendete Profil vorhanden ist Kindersicherung wechseln oder ändern. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Einstellungen für Datenschutz und Online-Sicherheit zu konfigurieren:

  • Melden Sie sich mit einem der folgenden Konten an: Ihrem Xbox-Konto und dem übergeordneten Konto des untergeordneten Kontos, mit dem Sie Probleme haben
  • Öffnen Sie die Anleitung.
  • Wählen die Einstellungen .
  • Unter Konto
  • Wählen Datenschutz und Online-Sicherheit .
  • Wählen Details anzeigen und anpassen .
  • Wählen Kommunizieren Sie mit Stimme und Text .
  • Wählen bestimmte Freunde oder jeder , je nachdem, mit wem dieses Profil sprechen soll.

Benötigen Sie weitere Informationen zum Ändern der Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen für das Xbox One-Kinderkonto? Lesen Sie diesen Artikel.


3. Schalten Sie Ihre Xbox One-Konsole aus und wieder ein

  • Drücken Sie die Xbox Taste zum Öffnen der Führung
  • Wählen S. ystem
  • Wählen die Einstellungen
  • Wählen Power & Startup
  • Wählen Po wer Modus und Start
  • Wählen Power-Modus
  • Wählen Energie sparen
  • Führen Sie einen Hard-Power-Zyklus durch, indem Sie die Xbox-Taste 10 Sekunden lang gedrückt halten und dann die Taste erneut drücken, um sie neu zu starten
  • Versuchen Sie es erneut mit der Disc und warten Sie, bis die Xbox One S-Konsole sie liest. Wenn dies angezeigt wird, kehren Sie zum Sofort-Einschaltmodus zurück

4. Überprüfen Sie Ihre Einstellungen

  • Gehen Sie auf Ihrer Konsole in die Zuhause Bildschirm.
  • Wählen Meine Spiele und Apps
  • Wählen Apps
  • Wählen Party und dann Starte eine Party
  • Sprechen Sie in das Mikrofon und wenn Ihr Mikrofon / Controller funktioniert, wird neben Ihrem Namen ein Highlight angezeigt.

Da Ihr Headset nicht stummgeschaltet ist und Sie Ihre Xbox ein- und ausgeschaltet haben; Außerdem ist es unwahrscheinlich, dass Ihr Controller nicht mit Ihrem Profil verknüpft ist. Wahrscheinlich hängt er nicht mit Ihren NAT-Einstellungen zusammen.



Anmerkung der Redaktion : Der Artikel wird auf der nächsten Seite mit weiteren Lösungen für Ihr lästiges Xbox One-Problem fortgesetzt.

Die Pause-Schaltfläche der YouTube-App verschwindet nicht